Knowles kündigte zudem an, dass die wohltätige Stiftung der Binance 1 Mio. US-Dollar in die Förderung von Blockchain-Bildung in Südafrika investieren wird.

Dazu will sich die Stiftung mit lokalen Unternehmen zusammentun, um Bildungsprogramme aufzubauen, die die Entwicklung der Blockchain-Branche in Südafrika beschleunigen sollen.

Gegenüber Cointelegraph bestätigte Knowles, dass der Rand schon in den kommenden Wochen auf Binance verfügbar sein wird.