PDA

View Full Version : Gefahren für Bitcoin in 2018



hesham1046
12-31-2017, 08:44 PM
Anfang Dezember 2017 stahlen einige Hacker 4.700 Bitcoins im Wert von rund 80 Millionen Dollar von der tschechischen Krypto-Börse NiceHash. Das ist aber nur der letzte einer langen Liste von Vorfällen ähnlicher Art, die von Hackern durchgeführt wurden und die damit Zugang zu großen Kryptowährungskonten erhalten haben und Berge an Geld abgreifen können.

Hacker haben in Bitcoin also einen Schatz gefunden, der ihre Sprache spricht, einen Schatz, den sie nutzen können, wenn sie ihre Chance sehen. Nach Angaben von Kaspersky wird 2018 das Jahr der Malware-Codes werden. Damit können Millionen von Computer ohne Erlaubnis übernommen und zum Mining von Kryptowährungen missbraucht werden.

2018 stellt aber auch eine Herausforderung für die Infrastruktur von Bitcoin dar. Krypto-Börsen haben regelmäßig mit Traffic-Spitzen zu kämpfen. Das hat bei Käufern und Verkäufern eine gewissen Unsicherheit hervorgerufen, denn deren Aufträge bleiben oft Stunden, wenn nicht gar Tage unbearbeitet liegen.

Unser technischer Leiter Javier Hertfelder meinte zu Bitcoin:

hesham1046
03-07-2018, 07:55 AM
Öffne diesen Thread